Nordic Walking

„nordicfitnesspark“ Nemerower Holz

Im „nordicfitnesspark“ Nemerower Holz finden Sie optimale Bedingungen für eine aktive Freizeitgestaltung.

Drei Rundwege, mit jeweils verschiedenen Längen und Schwierigkeitsstufen, bieten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis unter anderem die Möglichkeit zum Joggen, Spazieren oder Nordic Walking.

„nordicfitnesspark“ Brodaer Holz

Im „nordicfitnesspark“ Brodaer Holz finden Sie optimale Bedingungen für eine aktive Freizeitgestaltung. Sieben Rundwege mit jeweils verschiedenen Längen und Schwierigkeitsstufen bieten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis unter anderem die Möglichkeit zum Joggen, Wandern oder Nordic Walking.

Nordic Walking ist ein ideales Ganzkörper- und Gesundheitstraining. Es stärkt Fitness, Ausdauer und Belastbarkeit, senkt den Blutdruck und fördert die Gewichtsreduktion. Das Training an frischer Luft ist zu jeder Jahreszeit möglich, macht Spaß und gute Stimmung. Nordic Walking ist leicht und schnell erlernbar für jedermann, für Neu- und Wiedereinsteiger sowie aktive Sportler. Es wird von Sportmedizinern und Physiotherapeuten empfohlen und von den Krankenkassen im Rahmen der Prävention gefördert.

Das Wanderwegenetz im Brodaer Holz

Das Brodaer Holz ist ein idyllisches und abwechslungsreiches Waldgebiet, welches mit seinen herrlichen Buchen und Eichen in unmittelbarer Seenähe einen besonderen Wohlfühl- und Erholungseffekt garantiert. Die ausgewiesenen Walkingstrecken sind in ein vorhandenes Wanderwegenetz eingebunden, welches zum größten Teil naturnah erschlossen, das heißt kaum aufwändig ausgebaut ist. Nur wenige Meter sind asphaltiert. Man läuft über natürliche oder geschotterte Wege. Ein Teil der Strecken führt am Ufer des Tollensesees entlang. Achten Sie hier auf Unebenheiten und natürliche Hindernisse wie Baumwurzeln. In unmittelbarer Nähe einiger Strecken befinden sich interessante kulturhistorische Denkmäler wie das Belvedere (offener Tempel) oder der Jahnstein.

Das Wanderwegenetz im Mühlenholz

Das Mühlenholz ist ein idyllisches und abwechslungsreiches Waldgebiet, welches mit seinen herrlichen Eichen und Buchen einen guten Wohlfühl- und Erholungseffekt garantiert. Die ausgewiesenen Walkingstrecken sind in ein vorhandenes Wanderwegenetz eingebunden, welches zum größten Teil naturnah erschlossen, das heißt kaum aufwändig ausgebaut ist. Man läuft über natürliche oder ausgebaute Wege. Ein Teil der Strecken führt am Lindenbach entlang. Achten Sie auf Unebenheiten und natürliche Hindernisse wie Baumwurzeln. In unmittelbarer Nähe einiger Strecken befinden sich interessante kulturhistorische Denkmäler wie der Frimel Gedenkstein, die Papiermühle(Ruine), „Pötterkuhl“ oder der Große Stein (Findling).

Der Barfußpfad

Ein Barfußpfad der mit 970 m Länge rund um den Mühlenteich führt, ist in den „nordicfitnesspark Mühlenholz“ integriert.  Probieren Sie diese lebenslustige Alternative zum ermüdenden Laufen aus – ohne Schuhwerk – mit allen Sinnen – für gesunde Füße!

 

 

Kursangebote : Walking / Nordic Walking 8x 75 Min.

Kursleitung: Dipl.-Sportlehrer Steffen Jenning

Zertifiziertes Kursangebot ( 70-100% Kostenerstattung durch gesetzl. Krankenkassen )

NW-Stöcke, Wasser, Traubenzucker werden zur Verfügung gestellt.

Anmeldung über http://www.walkingclub.de/kurstermine/walking/index.html

Touristinfo Neubrandenburg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr

Bitte beachten Sie auch unsere Sonderöffnungszeiten zu innerstädtischen Events!

Kontakt

Touristinfo Neubrandenburg
Marktplatz 1
17033 Neubrandenburg

Tel.: 0395 5595 127 (Die Telefonnummer 0395 19433 ist im Moment nicht erreichbar)
E-Mail: touristinfo@neubrandenburg.de