Geschichte findet Stadt Kreative Linienführung trifft auf die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg in der Mecklenburgischen Seenplatte

Geschichte erleben in Stadtführungen, z. B. mit historischen Figuren wie dem Stadtgründer Herbord von Raven oder dem niederdeutschen Dichter Fritz Reuter, die auf eine Entdeckungs- und Zeitreise von der mittelalterlichen Romantik bis in die jüngste Vergangenheit mit beeindruckenden geschichtlichen und architektonischen Zeugnissen einladen.

Das Neubrandenburger Stadtarchiv ist eines der größten Kommunalarchive des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Am 18. Juni 2014 wurde das neue Stadtarchiv an zentraler Stelle am Marktplatz für die Archivnutzer und Gäste neu eröffnet.

Im großzügigen Studienbereich im 2. Obergeschoss  können bis zu 20 Personen an Arbeitsplätzen wissenschaftlich arbeiten, die alle mit separaten Strom- und PC-Anschlüssen ausgestattet sind. Dieser Lesesaal steht sowohl den Archivnutzern als auch den Nutzern der Regionalbibliothek zur Verfügung, die die Sondersammlungen und den Periodicabestand nutzen möchten. Die Archivbibliothek umfasst über 8 000 Bücher. Für die Nutzung der Mikrofilme und Mikrofiches steht ein Reader-Printer (Lese-Kopier-Gerät) zur Verfügung. Personen, die nur eingeschränkt lesen können, haben die Möglichkeit, ein elektrisches Vergrößerungsgerät mit Vorlesefunktion zu nutzen.

Kontakt

Neubrandenburger Stadtarchiv
Marktplatz 1
Eingang Darrenstraße
17033 Neubrandenburg

Tel.: 0395 555 1313
Fax: 0395 555 1350
Website: stadtarchiv.neubrandenburg.de

Sprechzeiten

Dienstag und Donnerstag 09:00 – 18:00 Uhr

Stadt(ver)führung

Stadt(ver)führung

Haben Sie besondere Wünsche? Wir gestalten Ihre Führung ganz individuell. Ihr Familienfest, Ihre Weihnachtsfeier oder Ihren Kongress können Sie mit einer Stadtführung ...

mehr erfahren

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Die Stadt Neubrandenburg, gegründet 1248, lädt Sie auf eine architektonische Entdeckungstour durch das alte und neue Neubrandenburg ein! Die Bau- und Kulturgeschichte...

mehr erfahren

Stadtgeschichte

Stadtgeschichte

Erfahren sie mehr über die Stadtgeschichte von Neubrandenburg in Zahlen.

mehr erfahren

Videoimpressionen

Die Konzertkirche in Neubrandenburg

Die Konzertkirche in Neubrandenburg

Mit Deutschlands aufregendster Konzertkirche besitzt die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg einen großen Schatz! Die Marienkirche beeindruckt nicht nur mit einer langen und bewegten Geschichte sondern vor allem durch die grandiose Akustik, die heute in vielfältigen Veranstaltungen zu erleben ist.

Zweiseenrundfahrt

Zweiseenrundfahrt

Erkunden Sie mit dem Fahrgastschiff „Mudder Schulten“ den wunderschönen Tollensesee und das Naturschutzgebiet der Lieps.

Touristinfo Neubrandenburg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr

Bitte beachten Sie auch unsere Sonderöffnungszeiten zu innerstädtischen Events!

Kontakt

Touristinfo Neubrandenburg
Marktplatz 1
17033 Neubrandenburg

Tel.: 0395 5595 127 (Die Telefonnummer 0395 19433 ist im Moment nicht erreichbar)
E-Mail: touristinfo@neubrandenburg.de